Tag : Germteig

Written on Dez, 04, 2014 by in | 5 Comments.

Ich versuchs wieder – Kaisersemmel handgeschlagen und mit dem gleichenTeig mach ich auch noch einige Salzstangerln. Ich muss noch etwas üben bis das Handschlagen so ähnlich ausfällt wie beim Dietmar Kappl. Also ran an den Teig. Grundlage ist mein Rezept, dass ich sonst meistens für Semmel verwende. Aber dieses Mal nimm ich statt W 480 das etwas kräftigere W 700 …

Continue Reading...
Written on Okt, 16, 2014 by in , | 10 Comments.

Kennt Ihr Grammelpogatschen? Nein – dann möchte ich sie Euch Heute vorstellen. Pogatschen sind runde, salzige Gebäckstücke, die im Karpatenbecken, auf dem Balkan und in der Türkei zur typischen Küche gehören. Das erste Mal hab ich diese Pogatschen bei einem Weinbauer in Rust (Burgenland)  gegessen. Sie passen vorzüglich als Snack zu Wein oder Bier. Die Grammel durch den Fleischwolf drehen oder fein …

Continue Reading...
Written on Apr, 15, 2014 by in | 9 Comments.

Der Kärntner Reindling (im Volksmund auch „Pogatscha“ genannt, aus slow.pogača) ist ein weltbekanntes traditionelles Kärntner Backwerk, das auch heute noch sowohl im Alltag als auch bei festlichen Anlässen nicht fehlen darf. Gemeinhin gilt der Reindling als Süßspeise, zu Ostern wird er aber auch als Beilage zu Osterschinken und Eierspeise (Eierkren, „Motschka“) gereicht. Die Zubereitung beruht auf einer jahrhundertealten Tradition. Die …

Continue Reading...
Written on Feb, 02, 2014 by in | 4 Comments.

Superbowl Endspiel 2014 Seattle Seahawks   gegen    Denver Broncos Natürlich  – was essen die Amerikaner und der Rest der Footballbegeisterten.  FAST FOOD  (fast ein Essen) Wir auch – aber gepflegt. Mit selbstgerechten Buns und Patty´s. Hier ein Rezept für Buns – mit langer Teigführung aber umwerfender Geschmack. Hauptteig: 700 g Weizenmehl 700 (für unsere deutschen Bäcker 550) 380 g Milch (3,5% Fett) …

Continue Reading...
Written on Okt, 27, 2013 by in | 3 Comments.

Buchteln oder auch Wuchteln sind aus der österreichischen Mehlspeisküche nicht wegzudenken.Alle möglichen Variationen und Formen werden angeboten. Der Fantasie des Bäckers sind keine Grenzen gesetzt. In der österreichischen und böhmischen Variante werden Buchteln häufig mit Powidl, Mohn, Topfen oder Marillenmarmelade gefüllt, in Bayern auch oft mit Rosinen, Powidl oder frischen, ganzen Zwetschgen. Als Wiener Spezialität werden vor dem Backen jeweils …

Continue Reading...