Advertisements

Tag : Brötchen

Written on Jan, 27, 2015 by in | 2 Comments.

Am 1. Februar 2015 ist es wieder soweit! Das Super Bowl – Finale: New England Patriots vs Seattle Seahawks Der Super Bowl, das Endspiel der amerikaniscchen Football-Liga NFL, findet am 01. Februar 2015 statt. Der Tag wird auch Super Bowl Sunday genannt und gilt inzwischen als De-facto-Feiertag in den USA. Er findet in der Regel am ersten Sonntag im Februar statt. Der …

Advertisements
Continue Reading...
Written on Aug, 21, 2014 by in | 1 Comment.

„Jausnen“ ist die Lieblingsbeschäftigung vieler Kärntner. Buschenschanken gibts bei uns fast an jeder Ecke. Normalerweise wird dort selbstgebackenes Brot, meistens Roggenbrot zur „Jausn“ serviert. Also dachte ich mir, heute gibts Anstelle des sonst üblichen Brotes, ein Jausenweckerl, eine Mischung aus Roggenvollkornmehl und Weizenmehl T700. Vorteig: 200 g Roggenvollkornmehl 20 g Anstellgut RST 200 g Wasser Diese Mischung ca. 12 Stunden …

Continue Reading...
Written on Apr, 04, 2014 by in | 5 Comments.

Wer kennt sie nicht, die krachenden mit Salz und Kümmel (oder auch ohne Kümmel) bestreuten Stangerln, die einem das Herz höher schlagen lassen, allein nur wenn man sie sieht. Die richtigen, schön rösch und knusprig, wo man die  Wicklung noch ganz genau erkennen kann. Ein besonderes Merkmal sind die Lauchen, die durch den Ofentrieb entstehen. Aber wo bekommt man noch solche …

Continue Reading...
Written on Mrz, 05, 2014 by in | Leave a comment

Diesmal gibt´s wieder was vom neuen Homebaking Blog: Brötchen aus dem Elsass. Dietmar Kappl hat diese Brötchen kreiert und ich durfte Sie nachbacken. Sind auf Anhieb gut gelungen. Und nun zum Rezept: Pâte Fertentêe: 200g T-65 120g Wasser     5g Hefe     5g Salz Zutaten miteinander am langsamen Gang zu einem Vorteig vermischen. Anschließend 2 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen …

Continue Reading...
Written on Mrz, 02, 2014 by in | 2 Comments.

  Mit diesem Rezept beginnt die Reihe der Nachbackversuche des Blogs vom Dietmar Kappl. Im Jahr 1857 wurde die Bäckerei und Konditorei Schmidl in Dürnstein in der Wachau gegründet. 1905 erfand Rudolf Schmidl das Wachauer Laberl. Inspiriert wurde er angeblich dabei von seinem Bruder, damals Lehrer bei den Wiener Sängerknaben, der von einer Reise ein französisches Baguette mitbrachte. Die Pariser …

Continue Reading...
Written on Jan, 03, 2014 by in | 7 Comments.

Panini ist die Mehrzahl von Panino, einer italienischen Variante unserer Semmeln. Sie werden wahlweise aus Weizenmehl, Grieß aus Hartweizen oder Mais hergestellt. Bisweilen werden auch Mischungen aus selbigen verwendet. Geschmacklich sind sie jedoch nur bedingt mit unseren Semmeln aus der Bäckerei vergleichbar. Anders als andere Brotarten der italienischen Küche sind Panini nicht regional zuzuordnen, sondern in ganz Italien verbreitet und …

Continue Reading...
Written on Dez, 20, 2013 by in | 2 Comments.

  Dieses Mal gibt´s Kaisersemmeln mit einer etwas längeren Teigführung, dafür aber weniger Germ (Hefe).Bei meinen bisherigen Versuchen, hab ich immer mein Grundrezept verwendet. Nun eine andere Variante, angelehnt an die Beschreibung des Lebensministeriums. Rezept: TA 160 340 g Weizenmehl Type 700 70 g Milch 130 g Wasser 8 g Hefe 8 g Backmalz 4 g Fett 6 g Salz Teigtemperatur: …

Continue Reading...
Written on Nov, 12, 2013 by in | 2 Comments.

Auf besonderen Wunsch, hab ich versucht glutenfreies Gebäck herzustellen. Es ist gar nichts einfach, anspruchsvolle Anleitungen zu finden. Also hab ich mich ein Wenig eingelesen. Kleber oder Klebereiweiß, ist ein Sammelbegriff für ein Stoffgemisch aus Proteinen, das im Samen einiger Arten von Getreide vorkommt. Der Kleber hat für die Backeigenschaften eines Mehls eine zentrale Bedeutung. Bestandteile des Glutens können jedoch bei Menschen mit entsprechender …

Continue Reading...