Advertisements

Tag : Kaisersemmel

Written on Okt, 08, 2015 by in | 1 Comment.

Warum schon wieder ein neues Rezept für Handsemmel? Weil ich mir schon wieder ein neues Buch zugelegt habe. Der Duft von frischem Brot – eines der besten Brotbackbücher und noch dazu aus Österreich. Zwei Sachen sind mir sofort ins Auge gesprungen: Kärntner Reinging und Handsemmeln. Den Reindling gibts später. Die Rezepte in diesem Buch sind durchwegs mit langen Teigführungen und …

Advertisements
Continue Reading...
Written on Dez, 04, 2014 by in | 5 Comments.

Ich versuchs wieder – Kaisersemmel handgeschlagen und mit dem gleichenTeig mach ich auch noch einige Salzstangerln. Ich muss noch etwas üben bis das Handschlagen so ähnlich ausfällt wie beim Dietmar Kappl. Also ran an den Teig. Grundlage ist mein Rezept, dass ich sonst meistens für Semmel verwende. Aber dieses Mal nimm ich statt W 480 das etwas kräftigere W 700 …

Continue Reading...
Written on Apr, 13, 2014 by in | Leave a comment

Dieses ist der dritte Versuch der österr. Spezialität der Kaisersemmel. Ich hab mich schön langsam gesteigert, was den Geschmack und die Optik der Semmel anbelangt. Angefangen hab ich mit einem relativ schnellen Rezept, wo die Semmel in ca. zwei Stunden verzehrbar war. Damals war ich begeistert vom Ergebnis – schon viel besser als die vom Supermarkt oder so manchem Bäcker. …

Continue Reading...
Written on Apr, 04, 2014 by in | 5 Comments.

Wer kennt sie nicht, die krachenden mit Salz und Kümmel (oder auch ohne Kümmel) bestreuten Stangerln, die einem das Herz höher schlagen lassen, allein nur wenn man sie sieht. Die richtigen, schön rösch und knusprig, wo man die  Wicklung noch ganz genau erkennen kann. Ein besonderes Merkmal sind die Lauchen, die durch den Ofentrieb entstehen. Aber wo bekommt man noch solche …

Continue Reading...
Written on Dez, 20, 2013 by in | 2 Comments.

  Dieses Mal gibt´s Kaisersemmeln mit einer etwas längeren Teigführung, dafür aber weniger Germ (Hefe).Bei meinen bisherigen Versuchen, hab ich immer mein Grundrezept verwendet. Nun eine andere Variante, angelehnt an die Beschreibung des Lebensministeriums. Rezept: TA 160 340 g Weizenmehl Type 700 70 g Milch 130 g Wasser 8 g Hefe 8 g Backmalz 4 g Fett 6 g Salz Teigtemperatur: …

Continue Reading...