Tag : Weizenmehl

Written on Mrz, 03, 2015 by in | 4 Comments.

Heute hab ich mich entschlossen, ganz spontan etwas zu backen. Nach dem Motto: Schau ma mal – dann werden wir schon sehen. Kümmelweckerln mit altem Roggenteig und Weizenmehl W700. Dazu noch einige Gramm Kümmel und Brotgewürz. So und jetzt sollte ich aus dem Gedächtnis das Rezept niederschreiben. Alter Teig: TA 200 250 g Roggenmehl T960 250 g Wasser 25 g …

Continue Reading...
Written on Jan, 27, 2015 by in | 2 Comments.

Am 1. Februar 2015 ist es wieder soweit! Das Super Bowl – Finale: New England Patriots vs Seattle Seahawks Der Super Bowl, das Endspiel der amerikaniscchen Football-Liga NFL, findet am 01. Februar 2015 statt. Der Tag wird auch Super Bowl Sunday genannt und gilt inzwischen als De-facto-Feiertag in den USA. Er findet in der Regel am ersten Sonntag im Februar statt. Der …

Continue Reading...
Written on Dez, 16, 2014 by in | Leave a comment

In Großbritannien ist der Begriff toast schon für das Mittelalter als Bezeichnung für geröstetes Brot belegt. Das Brot wurde mit Stöcken am offenen Feuer geröstet und dann als Beilage zu einer Mahlzeit gegessen oder in Suppe getunkt. Es gab jedoch schon im Mittelalter spezielle Toast-Aufstriche, zum Beispiel Pokerounce aus Honig, Ingwer und Zimt. Toste rialle bestand aus einer Paste aus …

Continue Reading...
Written on Dez, 06, 2014 by in | 3 Comments.

Landbrot – was versteckt sich hinter dieser Typisierung? Fast jeder Bäcker und auch inzwischen jeder Aufbäcker oder jeder Supermarkt mit sogenannter Backbox oder wie die es nennen, hat in seinem Sortiment „Landbrot“. Was aber bitte ist ein Landbrot. Es ist mir unmöglich irgendwo eine genaue Beschreibung oder Definition dieses Begriffes zu finden. Unzählige Bezeichnungen wie zum Beispiel, Paderborner Landbrot, Nussdörfer …

Continue Reading...
Written on Nov, 25, 2014 by in | 2 Comments.

Eine Tabatiere (französisch tabatière, älter tabaquière) ist eine Dose zur Aufbewahrung von Schnupftabak. Diese war besonders im 18. Jahrhundert beliebt und war oftmals mit Email-, Tula- und Schildpattarbeiten sowie Intarsien reich verziert. Aber warum nennt man ein Brot nach so einer Dose?  Die Interessante Form des Brotes erinnert an eine solche Tabakdose (der Tank quillt aus der Dose). Durch die …

Continue Reading...
Written on Okt, 27, 2014 by in | Leave a comment

Vintschgerl – eine Südtiroler Späzialität. Flache stark gemaserte Laberln die an einen Fladen erinnern. Interessant ist auch die hohe Teilausbeute sollte aber keine allzu grossen Probleme bereiten.Als Gewürzt hab ich lediglich eine Mischung aus gemahlenem Kümmel und Fenchel genommen. Normalerweise kommt noch Schabziegenklee oder Zigeunerkraut dazu. Die trockene Stückgare bewirkt eine schöne Maserung an der Oberfläche und unterstreicht den rustikalen Charakter des Gebäckes. …

Continue Reading...
Written on Okt, 09, 2014 by in | 3 Comments.

Ein sehr einfaches Brot, mit einer sehr aromatischen und duftenden Kruste, die Krume ist weich und flauschig. Ich liebe diese italienischen Brote, die es auch in Italien immer seltener gibt. Aber es gibt noch immer  diese kleinen in Seitengassen versteckten kleinen Bäckereien oder Läden, die wunderbare Brote anbieten, man muss nur die Augen ein Wenig offen halten. Wer einmal so …

Continue Reading...
Written on Aug, 31, 2014 by in | 2 Comments.

  Nachdem mein erster Versuch im „Dutch Oven“ Brot zu backen so gut gelungen ist, möchte ich Heute ein weiteres Brot mit dieser Methode backen. Dieses Mal werde ich versuchen die Unterhitze  weniger stark zu machen, da mir das letzte Mal der Brotboden zu schwarz geworden ist. Der Geschmack der sich durch diese Art des Backens entwickelt und der Reiz …

Continue Reading...
Written on Jun, 27, 2014 by in | Leave a comment

  Nachdem ich in den letzten Wochen meinen Blog etwas vernachlässigt habe, hat nun das Backfieber wieder voll zugeschlagen. Ich hab noch einiges Aufzuholen. Vorgenommen hab ich mir anlässlich meines Besuches der Reichl Bäckerei, einige Brote und Backwaren nachzubacken. Diese Bäckerei hast mir angetan. Ein grosser Betrieb mit den modernsten Maschinen und Anlagen und doch wird alles nach alter Handwerkskunst …

Continue Reading...
Written on Jun, 24, 2014 by in | Leave a comment

Vor Kurzem war ich zu Gast beim, ich glaube besten Bäcker Österreichs. Die Bäckerei „Reichl Brot“ hat das Glück, Dietmar Kappl als Produktionsleiter zu haben. Zahlreiche Goldmedaillen und sonstige Auszeichnungen hat dieses Gespann schon eingefahren. Ich war überrascht einen solch dynamischen und voller Freude agierenden Bäckermeister vorzufinden, der auch noch in seiner Freizeit einen Blog betreibt um sein Wissen weiterzugeben. …

Continue Reading...