2015-04-01 15.37.17Irgendwann bist du mit deinem alten Ofen nicht mehr zufrieden – entweder liegt die deine Frau in den Ohren, du versaust ihr durch das  ständige Schwaden den Ofen, oder du wirst einfach mit der Zeit anspruchsvoller. Geliebäugelt hab ich eigentlich schon lange. Immer wieder alle möglichen Foren durchsucht, bis ich mich endlich entschlossen habe, einen richtigen Backofen mit Schwadenfunktion näher unter die Lupe zu nehmen. Um es kurz zu machen – das Rennen hat die Fa. NFG gewonnen. In Österr. entwickelt und produziert. Voll mit Schamott ausgekleidet. Die Backfläche von 70×35  kann bis zu 7 Kg Brot beherbergen.

Ausgepackt – angeschlossen und sofort Testgebacken. Nach drei Backversuchen hatte ich Ihn so im Griff, dass ich mich schon an Semmel und Salzstangen gewagt hab. Schöne rösche Kruste die wunderbar gefenstert war. Aufheizen – abstehen lassen – einschiessen – ausschalten. Durch die Vollschamottierung hält die gespeicherte Hitze den ganzen Backvorgang, was ev. Energie spart.

War eine gute Anschaffung.

Aufgestellt hab ich den Ofen in einem extra fürs Backen adaptierten Kellerraum. „Ich bin mal kurz im Keller“ wird  jetzt öfter zu hören sein.

Hier einige Impressionen:

2015-04-04 10.45.45 2015-04-02 10.57.38 2015-04-01 16.16.38

Print Friendly, PDF & Email
Advertisements